In der Zeit vom 09. – 13.10.2017  wird im Bildungs- und Freizeitzentrum Wolmirstedt der „Grundkurs JuLeiCa“ durchgeführt. Die JugendgruppenleiterIn-Card ist ein bundesweit einheitlicher, pädagogischer Qualitätsnachweis der Ausbildung in der ehrenamtlichen Jugendarbeit. Junge Leute ab 16 Jahre, die künftig als Gruppenleiter*in in Bildungs- und Ferienmaßnahme oder als Übungsleiter*in in einem Verein arbeiten wollen, sind besonders angesprochen.
Pädagogische Themen des fünftägigen Grundkurses werden sein: Basics für Gruppenleiter*innen, Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, Ziele, Aufgaben, Organisationsfragen, psychologisch–pädagogische Grundlagen, Methodenarbeit und Prävention Rechtsextremismus. Dazu gehören ein erlebnispädagogisches Setting, Kommunikationsübungen und ein Planspiel.
Die zukünftigen Jugendgruppenleiter*innen werden lernen, dass Grundkenntnisse, Sensibilität und eine demokratische Einstellung Voraussetzung für eine gute, offene Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gesellschaft sind. Sicher wird in dieser Woche auch Zeit zum Austausch mit Gleichgesinnten und zum gemeinsamen Fachsimpeln sein.
Der Teilnehmer*innenbeitrag pro Person beträgt  40,00 €.

Juleica 2017

Ansprechpartnerin für Anmeldung, Inhalt und Förderung ist Renate Kriegel. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel. 039201 7020113.

GEMEINSCHAFT
spüren

BILDUNG
erleben

ERHOLUNG
genießen